Wir machen die verschiedenen
Tätigkeitsbereiche unserer
Schwestereinrichtungen zur
Basis unseres Handelns.

Wir bedanken uns für Ihr Interesse an unserer Arbeit für und mit Menschen mit Beeinträchtigung und Ihren Kommentar. Im Sinne eines wertschätzenden Miteinanders wird der Kommentar vor der Veröffentlichung geprüft, ob dieser Schmähungen, unrichtige Behauptungen bzw. strafrechtlich relevante Aussagen enthält.

 

Wir bitten Sie daher um Verständnis, dass Ihr Kommentar zeitverzögert publiziert wird. 

Captcha falsch!

Ein fröhliches Sommerfest mit Musik!

Schön für besondere Menschen

Dieser Beitrag wurde am 27.08.2020 verfasst

Ihren 25. Geburtstag feierte die Schön mit einem Bewohner*innen-Sommerfest bei herrlichem Wetter! An verschiedenen schattigen Orten im Garten nahmen dazu die Bewohnerinnen und Bewohner Platz. Für jede Wohngemeinschaft und für die Gäste unserer Tagesstruktur waren eigene Plätze vorbereitet.
Kuchen und Kaffee, sowie kühle Getränke wurden serviert und ein gemütlicher Nachmittag nahm – trotz aller streng eingehaltenen Corona-Abstandsregeln und der obligatorischen Masken bei den Betreuer*innen – seinen Lauf.
Höhepunkt war der Besuch einer Abordnung der Marktmusikkapelle Micheldorf.
Kapellmeister Thomas Hüttner-Aigner (Trompete und Teufelsgeige) war mit seinen Musikerkollegen Stefan Bauhofer (Quetschn) und Andreas Gaich (Klarinette und Gesang) gekommen. Die drei Musiker spielten – immer wieder den Ort wechselnd, sodass sie möglichst nahe zu den Festgesten kommen konnten – wunderbare und mitreißende Stücke. Nachdem eine Vielzahl unterschiedlicher Rhythmusinstrumente, die sie als ein Geschenk der Marktmusikkapelle mitgebracht hatten, unter dem Publikum verteilt war, begleiteten die Schönerinnen und Schöner die Musiker mit viel Freude.
Bis in den Abend hinein wurde musiziert und gesungen.
Zum Abschluss gab es dann noch Würstel und einen ruhigen Ausklang in den WGs.

Unser Dank gilt dem Küchenteam, das die Festgäste kulinarisch begleitete und ganz besonders den drei Musikern, die den Bewohner*innen und Betreuer*innen in Schön einen stimmungsvollen Nachmittag und viel Freude bereitet haben!

Teilen:

0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar:

Deine-Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*Pflichtfeld

Damit Sie unsere Webseite optimal erleben können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch klicken auf "OK" stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Verwendung von Cookies