Wir machen die verschiedenen
Tätigkeitsbereiche unserer
Schwestereinrichtungen zur
Basis unseres Handelns.

Wir bedanken uns für Ihr Interesse an unserer Arbeit für und mit Menschen mit Beeinträchtigung und Ihren Kommentar. Im Sinne eines wertschätzenden Miteinanders wird der Kommentar vor der Veröffentlichung geprüft, ob dieser Schmähungen, unrichtige Behauptungen bzw. strafrechtlich relevante Aussagen enthält.

 

Wir bitten Sie daher um Verständnis, dass Ihr Kommentar zeitverzögert publiziert wird. 

Captcha falsch!

Wir tragen Maske!

Schön für besondere Menschen

Dieser Beitrag wurde am 24.11.2020 verfasst

In Schön ziehen alle an einem Strang! Von Anbeginn der Corona Pandemie im März weg tragen selbstverständlich alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Schön einen Mund-Nasen-Schutz. Seit einiger Zeit fällt uns auf, dass mehr und mehr Bewohner*innen eine Maske tragen. Es ist vielleicht auch ein Zeichen von gelebter Solidarität von ihrer Seite und sie tragen die Verantwortung ein Stück weit gemeinsam mit den Menschen, die sie begleiten und betreuen. Auch das ist Inklusion – schön, dass wir miteinander durch diese Krise gehen!
Hier zu sehen: ein buntes Panoptikum – einige Bewohnerinnen, Bewohner, Kolleginnen und Kollegen, die in der Betreuung und anderen Bereichen tätig sind – mit Maske, versteht sich…

Teilen:

0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar:

Deine-Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*Pflichtfeld

Damit Sie unsere Webseite optimal erleben können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch klicken auf "OK" stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Verwendung von Cookies