Wir machen die verschiedenen
Tätigkeitsbereiche unserer
Schwestereinrichtungen zur
Basis unseres Handelns.

Wir bedanken uns für Ihr Interesse an unserer Arbeit für und mit Menschen mit Beeinträchtigung und Ihren Kommentar. Im Sinne eines wertschätzenden Miteinanders wird der Kommentar vor der Veröffentlichung geprüft, ob dieser Schmähungen, unrichtige Behauptungen bzw. strafrechtlich relevante Aussagen enthält.

 

Wir bitten Sie daher um Verständnis, dass Ihr Kommentar zeitverzögert publiziert wird. 

Captcha falsch!

Ausstellungseröffnung "Kunst und Arbeit"

Institut Hartheim

Dieser Beitrag wurde am 9.07.2018 verfasst

Am vergangenen Donnerstag, den 5. Juli 2018, begeisterten nicht nur die kreativen Werke aus der Siebdruckwerkstätte des Institutes Hartheim das interessierte Publikum. Auch der "Markt der schönen Dinge" wusste die BesucherInnen mit seinen Angeboten in Erstaunen zu versetzen. Kissen, bedruckt mit Motiven der KünstlerInnen aus der Werkstatt, handgefertigte Röschen aus Karton und vieles mehr gab es zu erstehen.

Die einzigartigen Zeichnungen bildeten eine gekonnte Symbiose mit dem Kunsthandwerk aus der Siebdruckwerkstätte. Eine einzigartige Ausstellung! Sie ist noch bis zum 11. September 2018 in der Galerie der KULTURFORMEN zu sehen.

Teilen:

0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar:

Deine-Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*Pflichtfeld

Damit Sie unsere Webseite optimal erleben können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch klicken auf "OK" stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Verwendung von Cookies